beruflichesgymnasium.de | Berufsorientierung

Berufsorientierung


Das Berufliche Gymnasium in Mühlhausen bietet durch den Unterricht in drei berufsorientierten Fächern allen Schülern ab Klasse 11 eine echte Alternative zu den allgemein bildenden Gymnasien aber auch zur Berufsausbildung im dualen System.

Die Lehrpläne sind so angelegt, dass im Beruflichen Gymnasium nicht nur allgemein bildendes Wissen sondern auch berufliches Wissen in Theorie und Praxis vermittelt wird.
Neben dem Abitur, welches zu einem Studium beliebiger Fachrichtungen an jeder Hochschule / Universität berechtigt, kann man durch den anschließenden Besuch einer Höheren Berufsfachschule einen Berufsabschluss im jeweils gewählten Fachgebiet ablegen.

Folgende Berufsabschlüsse sind möglich:


Auch für Schüler, die anschließend ein Studium aufnehmen wollen, bietet sich die Option eines Berufsabschlusses an, verschafft er doch neben Einblicken in die praktische Arbeitswelt auch die Sicherheit, falls es mit dem Studium später mal nicht so "läuft".


Natürlich kann man mit dem allgemeinbildenden Abitur unabhängig von der am Beruflichen Gymnasium gewählten Fachrichtung ein Studium / eine Berufsausbildung in jeder anderen Richtung aufnehmen.

Mit diesem kostenfreien Link der AUBI-plus GmbH könnt ihr in über 40.000 freien Ausbildungs- und Studienplatzangeboten deutschlandweit recherchieren. Alle Angebote und Informationen sind werbe- und registrierungsfrei.